Großformatige Fotodrucke für Oliver Fluck

Oliver Fluck stellt in seiner Werkgalerie Neo Noir in Kiel seine Kunstfotografien aus.

Seit einigen Jahren statten wir ihn mit großformatigen fineArt objects Dibond im Schattenfugenrahmen aus. Schon als wir die wahnsinnig stimmungsvollen dunklen Motive von Oliver sahen, war klar: ultramattes und smoothes Hahnemühle Büttenpapier ist wie geschaffen, um die Tiefe und die Atmosphäre dieser Bilder zu transportieren.
Die schwarzen Schattenfugenrahmen – sehr schmal und zurückhaltend – machen den Print zum Objekt. Edel.

Wir freuen uns immer wieder, wenn Oliver mit neuen Motiven vorbeikommt. Die beiden geziegten Motive „Ramen Bar“ und „Shanghai Solitude“ haben wieder den einzigartigen Fluck-Stil, erinnern in ihrer Stimmung aber auch an einige Werke des Künstlers Edward Hopper und des Regisseurs Michael Mann.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen